Pressemeldungen

01.02.2017

Ausschreibung der Sammelregionen - Angebotsöffnung in Phase 2 des Vergabeverfahrens

Interseroh Austria öffnet die Angebote nach Phase 2 des Ausschreibungsverfahrens für die Sammlung von Leicht- und Metallverpackungen in 7 Sammelregionen. Zuschlag an die Bestbieter im Mai/Juni 2017.

Mehr
06.12.2016

Weihnachtskartenaktion - Kooperation mit Jugend am Werk

Weihnachtskartenaktion von Interseroh Austria wieder unter tatkräftiger Mithilfe von Jugend am Werk

Mehr
22.09.2016

EU-Kartell-Urteil gegen ARA - Reaktion von Interseroh Austria: Entschädigungsforderung wird geprüft

Nach der 6-Millionen-Strafe gegen die ARA vom 20. 9. 2016 durch die EU-Kommission prüft Interseroh Austria jetzt eigene Entschädigungsforderungen. Die Interseroh war zuvor im EU-Kartellverfahren bereits als Beschwerdeführerin aufgetreten und freut sich über den positiven Abschluss des Verfahrens...

Mehr
20.09.2016

Kartellrecht: EU verhängt nach Interseroh-Beschwerde 6-Mio-Strafe gegen ARA

Die EU-Kommission verhängte nach 12-jährigem Verfahren eine Geldbuße in Höhe von 6 Millionen Euro gegen den ehemaligen Monopolisten ARA wegen Behinderung des Wettbewerbs auf dem österreichischen Markt für Abfallbewirtschaftung. Die Interseroh Austria GmbH trat dabei als Beschwerdeführerin auf. Dazu...

Mehr
29.07.2016

Vorinformationen zur Ausschreibung der Verpackungssammlung im Haushalt

Vorabinfo für Entsorger: Ausschreibung von 9 Sammelregionen

Mehr
03.05.2016

Haushaltsverpackungsmarkt: Neuvergabe der Sammelregionen mit Interseroh

Interseroh zog 9 Regionen, darunter mit Dornbirn und Feldkirch die zwei größten Städten Vorarlbergs

Mehr
13.03.2015

Haushaltsverpackungsmarkt: Interseroh Austria Nummer 1 bei Neueinsteigern

Wien. Mit Jänner 2015 kam es zur Liberalisierung des Haushaltsverpackungsmarktes. Eine erste Bilanz des Umweltbundesamtes zeigt, Interseroh Austria ist hinsichtlich der Marktanteile die klare Nummer 1 unter jenen Sammel- und Verwertungssystemen, die neu in den Markt eingetreten sind. Nach dem Ende...

Mehr
23.12.2014

Interseroh Austria erhält Genehmigung für die Sammlung von Haushaltsverpackungen

Wien. Im Zuge der anstehenden Liberalisierung des Haushaltsverpackungsmarkts hat das Umweltministerium heute der Interseroh Austria auf Basis der Novelle des Abfallwirtschaftsgesetzes (AWG) die Genehmigung als Sammel- und Verwertungssystem erteilt. Damit fällt 2015 das bisherige Monopol und die...

Mehr
15.12.2014

Interseroh Austria senkt die Preise

Wien. Interseroh Austria hat am 12. Dezember ihre geplanten Preise im Haushaltsbereich bis zu 14 Prozent (je nach Tarifkategorie) gesenkt. In den bisherigen Tarifen waren die Kosten aus der Abgeltungsverordnung mitkalkuliert. Nun steht fest, dass die Verordnung nicht wie geplant mit 1. Jänner 2015...

Mehr
24.09.2014

Fraunhofer-Studie ermittelt Rohstoffersparnis durch Recycling

Wien. Wie viel Rohöl oder Eisenerz werden benötigt, um Kunststoffe, Metalle und andere Alltagsmaterialien herzustellen? Und wie viel lässt sich durch Recycling einsparen? Fraunhofer UMSICHT hat ein neues Verfahren entwickelt, mit dem diese Fragen erstmals neutral und fundiert beantwortet werden...

Mehr

Kontaktieren Sie uns!

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

INTERSEROH Austria GmbH
Telefon: +43 1 714 2005-0
E-Mail schreiben
Zum Kontaktformular

Das kostenlose Online-Magazin der Unternehmen der ALBA Group rund um die Themen Rohstoffe und Recycling:
www.recyclingnews.info